Ausgezeichnet!

„Ausgezeichnet! – Wettbewerb für vorbildliche Bürgerbeteiligung 2019/20“ Gesucht: Vorbildliche Verstetigung von Bürgerbeteiligung

Sie haben Bürgerbeteiligung erfolgreich in Ihrer Institution verstetigt und wissen, wie gute Beteiligung von Bürgerinnen und Bürgern gelingen kann? Das Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und nukleare Sicherheit (BMU) lädt zusammen mit dem Umweltbundesamt (UBA) dazu ein, vorbildliche Bürgerbeteiligungsprojekte aus dem ganzen Bundesgebiet sichtbar zu machen und der Öffentlichkeit vorzustellen. Bewerben Sie sich ab dem 1. September 2019 mit ihrem Beteiligungsansatz.

Mitmachen können alle Akteure der öffentlichen Hand, die vorbildliche Bürgerbeteiligungsprozesse im Themenbereich des Bundesumweltministeriums verstetigt haben. Hierzu gehören Organisationen der öffentlichen Verwaltung und öffentliche Unternehmen. Reichen Sie vom 1. September bis zum 15. Oktober 2019 Ihren Prozess der erfolgreichen Institutionalisierung ein.

Mitmachen lohnt sich!

Der Wettbewerb zeichnet vorbildliche Verstetigungen von Bürgerbeteiligung aus, die als Beispiele guter Praxis dienen sollen. Den Gewinner-Projekten winkt unter anderem eine öffentlichkeitswirksame Preisverleihung bei einer hochkarätig besetzten Fachtagung im BMU zu.

Auch dieses Jahr in der Jury: Moreen Heine.

Wir haben Ihr Interesse geweckt? Weitere Informationen zum Wettbewerb „Ausgezeichnet! –Wettbewerb für vorbildliche Bürgerbeteiligung 2019/20“ finden Sie unter www.vorbildliche-buergerbeteiligung.de.

Share this Post