forschung_1k

Ein wissenschaftliches Fundament für Veränderungsprozesse

Bei der digitalen Transformation stehen Mensch, Technik und Organisation in einem komplexen Wirkungsgefüge. Um nicht nur mit persönlicher Meinung oder Einstellungen zu agieren sondern objektive, reliable und valide Aussagen treffen zu können, forschen wir u. a. in den Bereichen Medieninformatik, Wirtschaftsinformatik, und Psychologie.

Unsere Erkenntnisse helfen dabei, die Nutzer besser zu verstehen, Prozesse zu optimieren, und gebrauchstaugliche Lösungen zu entwickeln.

Wissenschaftliche — und gebrauchstaugliche — Mitarbeiterbefragung zur Digitalen Transformation

Sie möchten einen Überblick der Einstellung Ihrer Mitarbeitenden zur Digitalen Transformation bekommen? Wir bieten unterschiedliche Erhebungsmodelle an, von einer einfachen Online-Umfrage bis zu tiefergehenden Interviews. Sie erhalten die Ergebnisse in aggregierter Form (um die Anonymität der Teilnehmenden zu wahren) — je nach Umfang der Umfrage mit konkreten Handlungsempfehlungen.

Sprechen Sie uns einfach an.

Logo des JIL